News

Warum manuelle Therapie das Richtige für Sie sein könnte

Verletzungen sind ein Teil des Lebens, unabhängig von Alter, Geschlecht oder wie aktiv Sie sind. Allein im Jahr 2021 erlitten Millionen Menschen irgendeine Art von Verletzung durch Arbeit, Zuhause, Spielen im Freien, Sport oder andere Aktivitäten.

In vielen Fällen können Sie kleinere Schrammen und Prellungen selbst behandeln oder sich ausruhen, Schmerzmittel einnehmen und einfach zum normalen Leben zurückkehren. Aber manchmal bekommt man Schmerzen, die nicht verschwinden oder immer wiederkehren, und ein Aspirin und Ruhe reichen einfach nicht aus.

Ganz gleich, ob Sie mit Arthritis, Schmerzen im Bewegungsapparat, Rückenschmerzen oder anderen Erkrankungen zu kämpfen haben, die manuelle Therapie ist eine von vielen Rehabilitationsmethoden, die Ihnen helfen kann, Ihre Schmerzen ohne Medikamente oder Geräte zu lindern.

Lassen Sie uns herausfinden, ob manuelle Therapie die Behandlung für Ihre Schmerzbedürfnisse ist.

Manuelle Therapie verstehen

Manuelle Therapie ist eine spezialisierte Form der Physiotherapie, die sich ausschließlich auf Behandlungen konzentriert, die mit den Händen durchgeführt werden. Wir üben Druck auf Weichgewebe und Gelenke aus und manipulieren sie, um Schmerzen zu lindern, das Wohlbefinden zu fördern und die Funktion wiederherzustellen.

Diese Form der Physiotherapie kann verwendet werden, um Probleme mit Ihrem Bewegungsapparat zu bewältigen, zu denen Ihre Bindeknochen, Muskeln, Bänder und Gewebe gehören, die das Gewicht Ihres Körpers tragen und bei Ihrer körperlichen Bewegung helfen. Dies bedeutet, dass es perfekt geeignet ist, um bei Erkrankungen wie Osteoporose, Arthritis, Rückenschmerzen und Verletzungen zu helfen, die Ihre normale Bewegungsfähigkeit beeinträchtigen.

Techniken in der manuellen Therapie

Bei der manuellen Therapie kommen verschiedene Techniken zum Einsatz, darunter:

Weichteilmobilisierung

Das Massieren und Ausüben anderer Formen von Druck auf Weichgewebe kann helfen, myofasziale Adhäsionen (unelastisches oder faseriges Muskelgewebe) aufzulösen und Muskelverspannungen zu lösen, was zur Wiederherstellung der Mobilität beiträgt.

Gemeinsame Mobilisierung

Passive Bewegungen werden auf die Gelenke angewendet, um sie zu lockern und Ihren Bewegungsbereich zu erweitern. Diese Behandlung ist wirksam bei Muskelzerrungen und Muskelkrämpfen, und die Mobilisierung selbst sollte schmerzfrei sein.

Gemeinsame Manipulation

Diese Technik beinhaltet passive Schübe mit niedriger Amplitude und hoher Geschwindigkeit, die innerhalb ihrer natürlichen Grenzen auf die Gelenke ausgeübt werden, um die optimale Beweglichkeit wiederherzustellen und die Wahrscheinlichkeit einer Gelenkschädigung zu verringern.

Belastung gegen Belastung

Diese Methode korrigiert Haltungs- und Strukturprobleme durch leichtes Dehnen, während der Patientenkomfort erhalten bleibt. Dies ist eine sanfte Methode, die sich gut für akute oder heikle Rückenprobleme eignet.

Die manuelle Therapie kann mit anderen Formen der Physiotherapie und Übungen kombiniert werden und bietet einen strukturierten, komfortablen Rahmen, um die Mobilität wiederherzustellen und Schmerzen zu lindern.

Optimierung der Beurteilung von Schilddrüsenknoten

Schilddrüse

Die Schilddrüse

Die Beurteilung der Gut- oder Bösartigkeit von Schilddrüsenknoten hat sich durch ein neues System vereinfacht. Prof. Dr. Herrmann ist Endokrinologe und Experte für Schilddrüsenerkrankungen. Im folgenden Artikel gibt er einen Einblick in die Neuigkeiten bei der Beurteilung von Schilddrüsenknoten.
Weiterlesen

Neu bei PÄR: Frauenheilkunde Köln – Dr. med. Barbara Fervers-Lippmann

Die Gynäkologin Dr. med. Barbara Fervers-Lippmann erweitert den Kompetenzkreis des Netzwerks Privatärzte Deutschland. Für den Fachbereich Frauenheilkunde in Köln heißt PÄR damit Dr. med. Barbara Fervers-Lippmann herzlich willkommen. Ihre Privatpraxis am Stadtwaldgürtel in Köln steht vor allem für die Spezialgebiete: Bioidentische Hormone, Anti-Aging, Hormontherapie, Wechseljahre und Komplementäre Krebstherapie.

Mehr Informationen / zum Porträt auf PÄR:

Dr. med. Barbara Fervers-Lippmann – Fachärztin für Frauenheilkunde

Neu bei PÄR: Innere Medizin Bonn – Dr. med. Achim Michels

Die Bonner Privatpraxis Dr. med. Achim Michels für ganzheitliche Innere Medizin ergänzt das Netzwerk Privatärzte Deutschland. Als besonderer Fokus der medizinischen Tätigkeit, steht in der Privatpraxis Michels die Gesundheitsberatung und Prävention. Ganzheitliche Medizin mit umfassenden Checkups sind besondere Leistungen der Privatpraxis. Für den Fachbereich Innere Medizin Bonn heißt PÄR damit Dr. med. Michels herzlich willkommen.

Mehr Informationen / zum Porträt auf PÄR:

Dr. med. Achim Michels – Facharzt für Innere Medizin

Die etwas anderen Problemzonen: Arme & Busen

Als häufigste Problemzone werden von Frauen die üblichen Körperregionen wie Bauch, Beine Praxis_Alamouti_Darius_05und Po gennannt. Pünktlich zum Sommer bemerken dann viele Damen, dass die schönen neuen Sommerkleider und ärmellosen Tops nur dann wirken, wenn Arme und Dekollete in Topform sind. An den Arminnenseiten und am Busen ist die Haut sehr zart und dünn, so dass selbst regelmäßiger Sport wie Fitness- und Handelsttraining häufig nicht hilft, die „Winkeärmchen“ und „Hängebrüste“ zu beseitigen

Zur Beseitigung dieser Problemzonen rät der Fettabsaugungsexperte Dr. Darius Alamouti zur oberflächlichen Liposuktion in Lokalanästhesie. Der Vorteil: Mit dieser Methode kann eine Straffung erzielt werden, die bei einem Eingriff mit Skalpell nicht zu realisieren ist. Denn: Bei der oberflächlichen Liposuktion arbeitet Dr. Alamouti an den zu behandelnden Stellen durch 2 mm feine Löchlein. Hierdurch kann das Fett gezielt abgesaugt werden und durch die Fettentnahme werden die Bindegewebszellen aktiviert, dass es zu einer natürlichen Straffung kommt. Zusätzlich werden die Oberarme und Brust mit einer speziellen Technik getapt um die Form vorzugeben.

Mehr Informationen / zum Porträt auf PÄR:

Dr. med. Darius Alamouti, Facharzt für Dermatologie mit Schwerpunkt Ästhetische Medizin, Herne

Neu bei PÄR: Zahnmedizin Berlin-Wilmersdorf – Britta Materne

Aus der Hauptstadt Berlin reiht sich Britta Materne für den Bereich ganzheitliche Zahnmedizin als Expertin in das Netzwerk Privatärzte Deutschland ein. Sie ist ab sofort im Fachbereich Zahnmedizin Berlin-Wilmersdorf bei PÄR gelistet. Für Britta Materne steht die ganzheitliche Heilkunde im Fokus ihrer zahnmedizinischen Tätigkeit. In dem modernen Institut (ICH) ist sie medizinische Leiterin und selbst als Zahnärztin für ganzheitliche Heilkunde tätig. PÄR heißt Britta Materne herzlich willkommen.

Mehr Informationen / zum Porträt auf PÄR:

Britta Materne – Fachärztin für Zahnmedizin

Neu bei PÄR: Neurochirurgie Bad Wildungen – Dr. Frank Maier

Einen weiteren Neuzugang für das Netzwerk Privatärzte Deutschland ist im Fachbereich Neurorchirurgie zu melden. Dr. Frank Maier ergänzt bei PÄR den Bereich für die Stadt Bad Wildungen. Der medizinische Kompetenzkreis PÄR freut sich über den Neuzugang und heißt ihn willkommen. Dr. Frank Maier ist Facharzt für Neurochirurgie und bietet in seiner Praxisklinik konservative, minimalinvasive, endoskopische und operative Behandlungen an. Als Spezialist für Schmerztherapie steht Dr. Maier für Behandlung auf höchstem Facharztniveau.

Mehr Informationen / zum Porträt auf PÄR:

Dr. Frank Maier – Facharzt für Neurochirurgie

Neu bei PÄR: Kardiologie Hamburg – Dr. Dirk Krollner

Zuwachs für das Netzwerk Privatärzte Deutschland gibt es im Bereich Kardiologie aus Hamburg. PÄR freut sich über die Erweiterung durch Dr. Dirk Krollner, Facharzt für Innere Medizin und Spezialist für Kardiologie. Die Privatpraxis in Hamburg bietet umfangreiche Behandlungen und Therapieverfahren. Individuelle Beratung und der Patient als Ganzes steht im Fokus der Behandlung.

Die Privatpraxis Dr. Krollner steht für optimale Behandlungen im Bereich der Inneren Medizin, Kardiologie, Notfallmedizin und Ernährungsmedizin in Hamburg.

Mehr Informationen / zum Porträt auf PÄR:

Dr. Dirk Krollner – Facharzt für Innere Medizin / Spezialist für Kardiologie

Neu bei PÄR: Psychiatrie, Psychotherapie Stuttgart – Dr. med. Angelika Lehr-Heine

Das Netzwerk Privatärzte Deutschland freut sich über eine Erweiterung für den Bereich Psychiatrie, Psychotherapie in Stuttgart. Dr. med. Angelika Lehr-Heine ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie. Ihre Privatpraxis in Stuttgart bietet individuelle und problemorientierte Beratung. Neben Einzel- und Paartherapie oder Krisenintervention bietet sie sowohl Psychodiagnostische check-ups, als auch verschiedene Entspannungsmethoden an.

Die Privatpraxis Dr. med. Angelika Lehr-Heine garantiert optimale, spezielle und individuelle Angebote an Therapiemethoden.

Mehr Informationen / zum Porträt auf PÄR:

Dr. med. Angelika Lehr-Heine – Fachärztin für Psychiatrie & Psychotherapie

PÄR-Mitglied Prof. Dr. Herrmann unter den besten deutschen Ärzten

Guter Rat: Urkunde

Auch für das Jahr 2014 ist PÄR-Mitglied Prof. Dr. med. Burkard L. Herrmann erneut von “Guter Rat: Gesundheit”, dem unabhängigen Verbraucher-Magazin, in die Liste der besten deutschen Ärzte aufgenommen worden. Dabei wird er in den Fachbereichen Diabetes,Schilddrüse/Endokrine Chirurgie und zum Thema Hormonstörungen Mann/Frau geführt. Die Zeitschrift “Guter Rat: Gesundheit” ist im Zeitschriftenhandel zu erhalten.

Mehr Informationen / zum Porträt auf PÄR:

Prof. Dr. med. B.L. Herrmann – Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologe und Diabetologe

PÄR-Arzt Dr. Alamouti stellt minimal-invasive Eingriffe auf ProSieben vor

Im TV-Lifestyle-Magazin taff auf ProSieben lief eine Kurzreportage mit Dr. Darius Alamouti über minimal-invasive Eingriffe, bei denen die Patientin / der Patient am gleichen Tag nach Hause gehen kann. Neben einer Nasen-OP ging es um Brust-OPs (u.a. mit Kochsalzimplantat) und Fettabsaugung mit Fetttransfer in die Brust.

Mehr Informationen / zum Porträt auf PÄR:

Dr. med. Darius Alamouti, Facharzt für Dermatologie mit Schwerpunkt Ästhetische Medizin, Herne

Neu bei PÄR: Gynäkologe München – Dr. med. G. Wenzl

Das Netzwerk Privatärzte Deutschland freut sich über einen weiteren Zuwachs aus München. Der Gynäkologe Dr. med. G. Wenzl vereint modernste schulmedizinische Diagnostik und Behandlungsmethoden mit den Prinzipien des Naturheilverfahrens. Die moderne Frauenarzt Privatpraxis Dr. Wenzl in München steht für zeitgemäße Gynäkologie, bei der die Patientin als Ganzes im Fokus steht. Weiterlesen

Neu bei PÄR: Kardiologe München – Dr. med. Alexander Hierl

Der Kardiologe und Internist Dr. med. Alexander Hierl erweitert das Netzwerk Privatärzte Deutschland in München. Dr. Hierl setzt seinen medizinischen Schwerpunkt nicht ausschließlich auf moderne Schulmedizin, sondern erweitert diese um die sogenannte Komplementärmedizin, die z.B. aus Naturheilkunde, Neuraltherapie oder Homöopathie besteht.

Weiterlesen

Termine

Keine Termine.